Digital Assets – Hype oder relevante Anlageklasse?

Liebe Community,

am Dienstag, 05. Oktober sind wir mit einer neuen Ausgabe von Between the Towers zum Thema “Digital Assets – Hype oder relevante Anlageklasse?” zurück!

In dieser Ausgabe von Between the Towers möchten wir uns mit dem Thema “Digital Assets” beschäftigen und den Fokus darauf setzen, inwieweit Digital Assets eine relevante Anlageklasse sein könnten.

Wir freuen uns daher sehr, Prof. Dr. Philipp Sandner, Gründer des Blockchain Centers der Frankfurt School of Finance & Management begrüßen zu dürfen. Er wird einen Impulsvortrag zum Thema “Bitcoin: Es wird Zeit, ihn ernst zu nehmen.”

Im Anschluss folgt eine Diskussionsrunde, in der wir das Thema noch breiter diskutieren werden. Ist die Tokenisierung von Kunst der nächste große Markt, welche rechtlichen Aspekte gilt es zu beachten und wie geht eine Bank damit um. Von daher freuen wir uns sehr in dem Panel weitere Experten begrüßen zu dürfen:

– Shirin Marquart, CEO, 360X Art
– Dr. Christian Storck, Global Co-Head of Innovation, Linklaters 
– Simon Seiter, Head of Digital Assets, Hauck & Aufhäuser
– Prof. Dr. Philipp Sandner, Gründer des Blockchain Centers der Frankfurt School of Finance & Management
– Christoph Kreiterling, Referent für Finanztechnologische Innovationen, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Moderiert wird die Runde von Kai Werner, Geschäftsführer des main incubator.

Seid dabei! Wir freuen uns auf Euch.

Reserviert am besten direkt eure Tickets!

Euer BtT-Team